Office kaufen – ein Überblick

Microsoft Office Logo

Egal ob für Zuhause, für die Uni oder das Berufsleben, die Programme der Office Reihe gehören irgendwie zu einem gut ausgestatteten Computer dazu und wir alle müssen uns wohl mal Office kaufen. Doch sobald man einen neuen Rechner hat und Word, Powerpoint, Excel und Co braucht, stellt sich die Frage: Welche Office Produkte gibt es überhaupt? Und welches passt zu mir? Oder man ist einfach von den unzähligen Office Paketen überfordert und benötigt einen Überblick. Deshalb möchten wir hier eine Übersicht geben für wen welches Office Paket geeignet ist.





Office kaufen – für den Privatgebrauch und Freelancer

Office 365 Home

 

Das Office 365 Home Paket ist der Klassiker für den Privatgebrauch von Microsoft Office. Der Name des Pakets ist hierbei Programm, denn das “Home” steht dafür, dass damit ein ganzer Haushalt versorgt werden kann. Das Office 365 Home Paket gibt dir die Möglichkeit alle Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Publisher, SharePoint sowie den Cloudspeicherdienst OneDrive und das E-Mail-Programm Microsoft Outlook) auf 3 Endgeräten zu nutzen. Das heißt: Einmal Office kaufen und auf einem Computer (Ob Windows oder Mac ist egal), einem Tablet und einem Smartphone nutzen. Gleichzeitig kann man Office 365 Home aber mit vier weiteren Familienmitgliedern teilen, sodass Word, Excel und Co auf insgesamt fünf Computern, fünf Tablets und fünf Smartphones in einem Haushalt installiert werden können.

Zusätzlich gibt es 1TB Speicherplatz in Microsofts Cloudspeicherdienst OneDrive und 60 Freiminuten für Skype-Anrufe ins Fest- und Mobilfunknetz dazu. Das ermöglicht es dir von überall aus von einem deiner drei Endgeräte auf deine Dateien zuzugreifen, solange sie in OneDrive gespeichert sind. Außerdem wird man für den Zeitraum der Lizenz mit aktuellen Updates der einzelnen Programme versorgt.

Office 365 Home ist der Klassiker unter den Office Paketen und wer für den Privatgebrauch Microsoft Office kaufen möchte kann mit diesem Paket nicht viel falsch machen.

Office 365 Personal

 

Office 365 Personal ist im Grunde das Gleiche wie Office 365 Home, nur dass man bei der Personal Version die Programm-Palette nur auf 3 Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone) installieren kann. Ein Family Sharing gibt es also nicht. Office 365 Personal eignet sich daher perfekt für Singles, die die Office-Programme nur auf Ihren eigenen Geräten brauchen.

Office Home & Student 2016


 

Der wesentliche Unterschied zwischen der Office 365 und der Office 2016 Reihe ist, dass man beim Kauf von Office 365 ein Abonnement abschließt und dafür monatlich oder jährlich zahlt, dass man regelmäßig mit Updates der Programme versorgt wird. Zusätzlich bekommt man noch 1Tb Cloudspeicher und 60 Freiminuten für Skype Anrufe dazu.

Beim Kauf von Office 2016 zahlt man dagegen nur einmal am Anfang, bekommt Zugang zu den Office Anwendungen für PC, aber eben keine Updates. Kommt also irgendwann ein neues Microsoft Word, PowerPoint oder Excel raus, muss man sich weiter mit der alten Version begnügen. Wer trotzdem auf die nächste Version aufrüsten will, müsste dann wieder den vollen Kaufpreis zahlen.

Office Home & Student 2016 ist speziell für Schüler und Studenten gedacht. Hier finden sich spezielle Excel-Vorlagen, neue PowerPoint-Funktionen und mehr Möglichkeiten für Word-Dokumente. Alles um den Käufer bei der Arbeit für die Uni oder die Schule bestmöglich zu unterstützen. Auch das Notizen-Programm OneNote dürfte hier seine größte Zielgruppe haben.

Hinweis: Schüler, Studenten und Lehrkräfte können die Microsoft Office Programme Word, Excel, PowerPoint und OneNote oftmals kostenlos nutzen. Unter folgendem Link kann man sich sein kostenloses Abonnement abholen: kostenloses Microsoft Office für Schüler, Studenten und Lehrkräfte. Allerdings muss sich dafür die Bildungseinrichtung, an der man eingeschrieben ist, bei Microsoft registriert haben.

Office Home & Business 2016


 

Office Home & Business 2016 bietet die gleichen Möglichkeiten wie Office Home & Student 2016, ist aber für Freelancer und sehr kleine Unternehmen ausgelegt. Sobald man also Office kaufen und gewerblich nutzen möchte, sollte man sich mindestens für Home & Business 2016 entscheiden. Vorausgesetzt man verfügt über eine sehr kleine Anzahl an Mitarbeitern.

Office Professional 2016

Office Professional 2016 ist das Office Paket für die professionelle Anwendung in kleinen Unternehmen, Agenturen oder dem Homeoffice. Es übersteigt die Möglichkeiten von Home & Business 2016 noch einmal und bietet neben den bekannten Office Programmen noch einige Zusatz-Features. Unter anderem kann man Inhalte aus PDFs direkt in Word einfügen bzw. diese genauso wie in Word bearbeiten. Man kann in Excel mit einem Klick Prognosen aus Datenreihen erstellen oder Daten mit neuartigen Diagrammen besser visualisieren. Der Microsoft Publisher hat nun Online Fotodruck-Optionen. PowerPoint bietet die Möglichkeit Präsentationen im Internet mit nur einem Link zu teilen, und vieles mehr.

Office kaufen – für Unternehmen

Office 365 Business

Office 365 Business ist das Office Paket für Unternehmen, in denen mehrere Mitarbeiter die Office Programme brauchen. Auch hier hat man Zugriff auf alle Office Anwendungen. Dabei zahlt man pro registriertem Nutzer eine monatliche oder eine jährliche Gebühr. Und auch hier kann jeder Nutzer Office auf mehreren Endgeräten installieren. Diesmal sogar bis zu 15 pro Person. Für die regelmäßige Zahlung bekommt man dann immer die neusten Versionen der Office Programme zur Verfügung gestellt. Für bis zu 300 Mitarbeiter ist das Office 365 Business Paket ausgelegt.

Office 365 Business Essentials

Office 365 Business Essentials dient zum Erstellen, Bearbeiten und Teilen von Word-, PowerPoint-, Excel- und OneNote-Onlinedateien über den Office Online Dienst im Browser. Außerdem ist dort das Erstellen von Videokonferenzen sowie Chat- und Skype-Verbindungen möglich. Auch der 1TB große Speicher für Microsoft OneDrive ist enthalten. Es ist günstiger als andere Office Pakete für Unternehmen, aber ohne Internetzugang nicht wirklich sinnvoll.

Office 365 Business Premium

Dieses Paket entspricht dem Essentials Paket mit dem Unterschied, dass die besagten Office-Programme direkt auf dem Rechner installiert werden können und man nicht nur auf die Bearbeitung via Office Online angewiesen ist.  Außerdem kann man neben weiteren kleinen Zusatzfunktionen zum Beispiel über den Dienst “Teamwebsites” Mitarbeiter über Aufgaben informieren, einbinden und zusammenbringen.

Office 365 ProPlus

Office 365 ProPlus beinhaltet neben den bekannten Office Programmen zusätzlich die Anwendung Sway und die Funktion Self-Service-Business Intelligence in Excel. Sway bietet die Möglichkeit interaktive webbasierte Berichte, Präsentationen, Newsletter, Schulungen und mehr erstellen. Self-Service-Business Intelligence ist ein Überbegriff für eine Reihe an neuen Werkzeugen in Excel, die das Verbinden, Analysieren und Visualisieren von Daten vereinfachen sollen.

Office Enterprise E1

Das Enterprise E1 Paket umfasst eine ganze Reihe an Onlinediensten, die die Kommunikation und die Produktivität von Mitarbeitern verbessern sollen.  Dazu gehören unter anderem Videokonferenzen, Skype Meetings, Microsoft Teams (Kommunikationstool für Mitglieder eines Teams), Teamwebsites, Yammer (eine Art soziales Netzwerk für Unternehmen) oder auch PowerApps, eine Software mit der man selbst ohne Programmierkenntnisse eigene Business-Apps für das Web und für Mobilgeräte erstellen kann.

Office Enterprise E3

Enterprise E3 unterscheidet sich hauptsächlich zum Enterprise E1 Paket, dass man hier auch Zugriff auf die Office-Suite hat, also die bekannten Office-Programme nutzen kann. Auch hier können die Anwendung wieder auf bis zu 15 Endgeräten installiert werden, und zwar von jedem registriertem Nutzer.

Office Enterprise E5

Enterprise E5 ist das wohl umfassendste Office 365 Paket. Es entspricht dem E3 Paket, hat aber noch einige Zusatzfunktionen zu bieten. Dazu gehört zum Beispiel die Funktion, dass man den Zugriff von Mitarbeitern auf E-Mails einschränken bzw. kontrollieren kann.  Aber auch Nachrichtenverschlüsselung, Vorschläge zur Verbesserung der Internetsicherheit, Analysewerkzeuge wie Power BI Pro, Voicemail-Integration und Multi-Geo-Funktionen.

Microsoft 365

Microsoft 365 ist ein Bundle aus Windows 10, dem Office 365 Paket und Microsoft Enterprise Mobility + Security, einer Datenschutz-Software.

Office kaufen – Fazit

Die Office Reihe besteht aus vielen verschiedenen Paketen, von denen jedes ein wenig andere Funktionen bietet. Wer sich Office kaufen möchte kann deswegen schnell mal den Überblick verlieren. Wir hoffen wir konnten mit diesem Artikel ein wenig Licht ins Dunkle bringen.

Office PaketInhaltPreis
Office für den Privatgebrauch und Freelancer
Office 365 HomeAlle Office Anwendungen für bis zu 15 Endgeräte, zusätzl. 1TB Cloudspeicher und 60 Freiminuten für Skype-Anrufe ins Fest- und MobilfunknetzCa. 60-80€
Office 365 PersonalEntspricht Office 365 Home, bietet aber nur Zugang für bis zu 3 EndgeräteCa. 40-60€
Office Home & Student 2016 Keine Updates in der Zukunft, speziell auf Schüler und Studenten zugeschnittenCa. 110-130€
Office Home & Business 2016 Keine Updates in der Zukunft, speziell auf Freelancer und kleine Unternehmen zugeschnittenCa. 200-220€
Office Professional 2016Office Paket für die professionelle Anwendung in kleinen Unternehmen, Agenturen oder dem Homeoffice, bietet mehr MöglichkeitenCa. 540€
Office für Unternehmen
Office 365 BusinessFür Unternehmen mit bis zu 300 MitarbeiternZw. 8,80€ und 10,60€ pro Benutzer pro Monat
Office 365 Business EssentialsDient zum Erstellen, Bearbeiten und Teilen von Word-, PowerPoint-, Excel- und OneNote-Onlinedateien über den Office Online Dienst im BrowserZw. 4,20€ und 5,10€ pro Benutz pro Monat
Office 365 Business PremiumEntspricht dem Office 365 Business Essentials Paket, nur dass hier die Programme direkt auf dem Rechner installiert werden könnenZw. 10,50€ und 12,80€ pro Benutzer pro Monat
Office 365 ProPlusBeinhaltet neben den bekannten Office Programmen zusätzlich die Anwendung Sway und die Funktion Self-Service-Business Intelligence in Excel.Ca. 12,90€ pro Benutzer pro Monat
Office Enterprise E1Umfasst eine Palette an Onlinediensten, die die Kommunikation und die Produktivität von Mitarbeitern verbessern sollenCa. 6,70€ pro Benutzer pro Monat
Office Enterprise E3Entspricht dem Office Enterprise E3 Paket und bietet zusätzl. Zugriff auf die bekannten Office AnwednungenCa. 19,70€ pro Benutzer pro Monat
Office Enterprise E5Umfassendstes Office Paket, entspricht dem Enterprise E3 Paket und bietet noch weitere ZusatzfeaturesCa. 34,40€ pro Benutzer pro Monat
Microsoft 365Bundle aus Windows 10, dem Office 365 Paket und Microsoft Enterprise Mobility + SecurityAuf Anfrage bei Microsoft.

Wie hat dir der Artikel gefallen?


Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Moritz Wolf

Moritz arbeitet bei Expertiger im Online Marketing und SEO-Bereich. Er versorgt euch regelmäßig mit neuen Blog-Artikeln und stellt sicher, dass Expertiger online auch gefunden wird. Besonders gefallen ihm die gute Arbeitsatmosphäre und die steile Lernkurve bei Expertiger.

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht