So können Sie Ihr GMX Passwort ändern

So können Sie Ihr GMX Passwort ändern

Das Versenden von Mails ist eine der Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen im Internet. Die Freemail E-Mail von GMX ist ein besonders einfacher und vielseitiger Email Service, bei dem Sie sich kostenlos anmelden können. Der Zugang zu Ihrem Email Konto wird durch ihr individuelles GMX Passwort geschützt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz unkompliziert Ihr GMX Passwort ändern können.

GMX Passwort vergessen? Das können Sie tun

Sie wollen sich bei Ihrem GMX Freemail Konto einloggen, doch statt dem Postfach erscheint plötzlich nur diese Meldung:

Login leider nicht erfolgreichVersuchen Sie es erneut oder klicken Sie auf Passwort vergessen.

Offenbar haben Sie Ihr GMX Passwort falsch eingegeben. Überprüfen Sie zunächst, ob Sie sich vielleicht nur vertippt haben. Wenn die Anmeldung bei Ihrem GMX Account weiterhin nicht klappt, dann haben Sie wohl Ihr GMX Passwort vergessen. Doch das ist kein Grund zur Panik. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr GMX Passwort zurücksetzen!




Denn auch wenn das ärgerlich ist und eigentlich nicht passieren sollte: Die Welt bricht nicht zusammen, wenn Sie Ihr GMX Passwort vergessen haben. Denn der Email Anbieter ist auf eine solche Situation vorbereitet und bietet Ihnen eine Möglichkeit, mit der Sie Ihr GMX Passwort zurücksetzen können. Rufen Sie dazu einfach diese Seite auf, um ein neues Kennwort anzulegen. Geben Sie dazu einfach Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Kundennummer ein und beantworten Sie die Sicherheitsabfrage – und schon ist Ihr Freemail Passwort zurückgesetzt.

Profi-Tipp: Wenn Sie einen GMX.com Account nutzen, dann können Sie auf dieser Seite Ihr Passwort zurücksetzen.

Wieso regelmäßig alle Passwörter ändern?

Auch wenn Sie Ihr GMX Passwort nicht vergessen haben, gibt es gute Gründe, Ihre Passwörter regelmäßig zu wechseln. Im Mai 2016 verunsicherte zum Beispiel diese Meldung viele Nutzer: Hacker hatten die Zugangsdaten von fast 300 Millionen Email Konten geklaut und ins Netz gestellt. Auch wenn Ihr Account von diesem Datenklau nicht betroffen war, sollten Sie aus Vorsicht regelmäßig Ihre Kennwörter wechseln. Zudem ist es sinnvoll, wenn Sie für jedes Ihrer Konten ein eigenes Passwort verwenden – sonst können sich Unbefugte nach einem Datenleck nicht nur in Ihren Email Account, sondern in alle Ihre Konten einloggen, Ihre privaten Emails lesen und Schaden anrichten. Alle Nutzer, die sich mit den gleichen Passwörtern bei Windows, Google und Ihren Email Postfach anmelden, gehen ein unnötiges Risiko ein!

Wie kann ich mein GMX Passwort ändern?

Deshalb raten wir Ihnen, dass Sie regelmäßig Ihr GMX Passwort ändern. Und so funktioniert’s:

  • Klicken Sie in Ihrem Postfach auf “Start” und dann auf “Mein Account”
  • Dort finden Sie eine Übersicht all Ihrer persönlichen Daten. Klicken Sie auf “Sicherheit”, denn dort können Sie Ihr Passwort ändern
  • Tippen Sie dazu lediglich Ihr aktuelles Passwort und das neue Kennwort in die entsprechenden Felder ein und bestätigen Sie alles

Sobald Sie das neue Passwort bestätigen, ist das Ändern Ihres Passworts erfolgreich abgeschlossen. Das ganze funktioniert übrigens sowohl am Desktop PC (Windows und Mac) sowie auf dem Handy (Android und iOS). Indem Sie regelmäßig alle Ihre Passwörter ändern, sind Ihre Mails und anderen privaten Daten optimal geschützt.

Tipps für ein sicheres Passwort

Tipps für ein sicheres Passwort

Ein sicheres Passwort ist der beste Schutz für Ihr Freemail Konto bei GMX. Deshalb gilt beim Ändern von Passwörtern: Achten Sie immer darauf, ein möglichst sicheres Passwort zu verwenden. Die Experten für Internetsicherheit und Datenschutz von Expertiger empfehlen deshalb diese Tipps für sichere Passwörter:

  1. Namen von Freunden, Verwandten oder Haustieren sind als Passwörter absolut ungeeignet. Denn auch wenn der Name der Ehefrau wie ein leicht zu merkendes Kennwort erscheint: Solche Passwörter können sehr leicht erraten werden und sind alles andere als sicher!
  2. Keine simplen Zahlenfolgen oder Buchstabenkombinationen! Das gute alte 123456 oder QWERTZ sind vielleicht schnell getippt, doch mit einem solch einfachen Passwort schützen Sie die Mails in Ihrem Postfach kaum.
  3. Verwenden Sie keine naheliegenden Computer Begriffe! Auch wenn ein solches Passwort besonders einprägsam erscheint: Passwörter wie “Windows” oder “Computer” sind leider ebenfalls leicht zu knacken und deshalb.

Wenn Sie aufgrund technischer Probleme nicht Ihr GMX Passwort ändern können, dann können Sie sich an die Email und Internet Experten der Computerhilfe Expertiger wenden. Denn unsere PC-Profis sind bei allen Problemen rund um Internet und Computer für Sie da!

Über den Autor Alle Beiträge ansehen

Max Emanuel Frick

Max Emanuel kümmert sich im Bereich Online-Marketing um SEO, Social Media und PR. Außerdem schreibt er im Blog und auf der Website über alles, was mit Internetsicherheit und Datenschutz zu tun hat. Max Emanuel gefällt bei Expertiger besonders das tolle Arbeitsklima in einem dynamischen Team.

13 KommentareKommentar hinterlassen

  • Die in diesem Bericht genannte Seite funktioniert nicht. Ich versuche es schon tagelang. Selbst auf eine Mail an GMX habe ich bis heute keine Antwort erhalten.

    • Hallo,
      das ist seltsam, da die Seite aktuell zu sein scheint. Bist du sicher, dass die Email-Adresse korrekt ist oder erhältst du eine Fehlermeldung?

  • Hallo, ich habe es auch über die im Text angegebene Seite versucht und man wird nach Eingabe der @-Adresse nach zwei Optionen gefragt: entweder man erhält eine Anleitung, wie man die im Browser gespeicherten Passwörter auslesen kann oder eine Weiterleitung an die kostenpflichtige Telefonnummer (die laut GMX nur über Festnetz erreichbar ist). Schwierig und teuer. Habt Ihr eine andere Variante im Angebot?

    P.S. Falls Ihr mir eine Freigabemail an die unten angegebene Gmx-Adresse schicken möchtet, funktioniert es aus oben beschriebenen Problem leider nicht.

  • Hallo Timo, danke für deine schnelle Antwort. Ich habe den Link angeklickt, das Ergebnis ist ernüchternd: GMX-Seite mit folgendem “Fehler” -A technical error occurred -Please try again by restarting the recovery assistant.-
    Hast du noch eine andere Idee? Hat K.L. (siehe oben) eine Lösung gefunden?
    Beste Grüße, Diana

    • Hallo Diana, tut mir leid, dass das auch nicht geklappt hat. Das klingt allerdings für mich wie ein vorübergehendes Problem von GMX. Versuche es deshalb eventuell nochmal über den Link (wenn du deine E-Mail Adresse von gmx.com hast). Du kannst es auch nochmal über einen anderen Browser probieren. Wenn das alles nichts hilft, weiß ich leider auch keine Möglichkeit mehr, tut mir leid.
      Falls es nicht klappt, trotzdem einen schönen Tag, Timon

  • Hallo Timon, leider habe ich keine andere Möglichkeit gefunden, als den Support von GMX anzurufen. Nach knapp 30 Minuten Warteschleife, was ich bei 3,99 Euro pro Anruf schon erstaunlich finde, konnte mir geholfen werden. Der Mensch an der anderen Seite der Leitung war selber überrascht, dass diese Seite mit der hinterlegten Handynummer bzw. E-Mail-Adresse nicht funktionierte. Seisdrumm. Ich habe daraus gelernt. Danke für deine Bemühungen.

  • Hallo zusammen,

    scheint wohl immer noch dieselbe Masche bei GMX zu sein. Seit längerer Zeit wird mir nur die Möglichkeit des Anrufens angezeigt. Keine Spur einer Möglichkeit zur Eingabe der E-Mail Adresse oder Kundennummer.

    Mal schauen, ob sich da noch was tut demnächst.

  • Hallo Zusammen,

    ich habe das gleiche Problem wie bereits von Diana geschildert.
    Gibt es keine andere Möglichkeit als die Überteuerte Hotline anzurufen?
    @Diana: wie konnte dir die Dame am Telefon weiterhelfen oder muss man hierzu anrufen?

    Danke für eure Hilfe.
    VG, Verena

    • Dasselbe Problem wie oben auch bei mir. Nur: Wie komme ich zur gmx – Telefonhotlinenummer? Ich habe 0900 973073 probiert. Es kommt aber keine Verbindung zustande!
      Wer kann mir weiterhelfen?

Schreibe einen Kommentar

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht