Tipps und Tricks rund um Computerprobleme – Expertiger hilft

csrss.exe – Was ist das?

Der Prozess csrss exe im Task Manager

Die kurze Antwort: csrss.exe ist ein Prozess. Unter Windows laufen viele unterschiedliche Prozesse, die im Taskmanager eingesehen werden können. Die meisten davon sind harmlos und stellen die ordnungsgemäße Funktion von Windows sicher.  Allerdings gibt es auch schädliche oder unerwünschte Prozesse, die viel Arbeitsspeicher in Anspruch nehmen und den Rechner so langsam machen. Noch schlimmer: einige Prozesse spionieren aufgrund eines Malware-Befalls alle Aktivitäten auf dem Rechner aus oder ermöglichen Zugriff von außen. Viele Anwender sind daher skeptisch, wenn sie einen unbekannten Prozess sehen. Besonders häufig erhalten wir die Frage nach dem Prozess csrss.exe – Ist dieser schädlich? Wofür ist er da? Die Antworten gibt’s hier im Beitrag! Mehr lesen…

Rettung in der Not: Jetzt Flash Player deaktivieren – so geht’s!

So geht's - Flash Player deaktivieren im Browser

2020 ist es soweit: Adobe Flash Player wird eingestellt. Die einst revolutionäre Software machte in letzter Zeit fast ausschließlich aufgrund gravierender Sicherheitslücken von sich reden. Viele Anwender fragen sich deshalb: Wie kann ich den Flash Player deaktivieren? Wir beantworten die Frage heute für die beliebtesten Browser!
Mehr lesen…

WLAN-Hotspot im Ausland: So schützt ihr Laptop und Tablet im Urlaub

wlan-hotspot

Mal schnell den Sonnenuntergang snappen und ein Strand-Selfie auf Instagram hochladen? Im Urlaub geht das heutzutage auch, freien WLAN-Hotspots sei Dank! Jedoch verbirgt sich hinter der „Free Wifi Zone“ eine mögliche Hacker-Gefahr. Wir erklären euch warum und wie ihr euch davor effektiv schützen könnt – jetzt lesen!
Mehr lesen…

Der beste Virenschutz 2017

Security Symbol

Viren, Trojaner & Co. Mittlerweile sollte auch der letzte User mitbekommen haben, dass daraus ernste Probleme entstehen können. Um dies zu verhindern gibt es zum Glück eine Unzahl an Virenschutz-Programmen – Aber welches schützt wirklich? Wir haben uns mehrere Tests von verschiedenen Vergleichsportalen angesehen und deren Resultate gesammelt, um für Sie die fünf besten Antivirus-Programme zu finden – viel Spaß!

Mehr lesen…

Fünf abgefahrene Tastaturen

Ausgefallene Tastaturen im Überblick

Welche sind die coolsten, ausgefallensten oder einzigartigsten Tastaturen? Von herkömmlichen PC- bis zu abgefahrenen Gaming-Tastaturen, es ist heutzutage für jeden Geschmack etwas dabei.  Manche sind mehr, andere weniger praktisch. Ein echter Hingucker sind sie alle! Wir haben für Sie fünf der aktuell angesagtesten Tastatur-Trends aufgelistet – viel Spaß!

Mehr lesen…

Fünf spannende Youtube-Alternativen

Was Reichweite angeht, kann keine andere Videoplattform mit Youtube mithalten. Immerhin hat es der koreanische Sänger „Psy“ geschafft, dass sein Musik-Video „Gangnam Style“ dort unglaubliche 2,74 Milliarden mal angesehen wurde. Dennoch suchen viele Nutzer aufgrund der Menge an Werbung, qualitativ minderwertigen Inhalten oder den immer noch nervigen GEMA-Sperren im Netz nach Youtube-Alternativen. Wir haben uns dem Thema angenommen und stellen euch im Folgenden fünf spannende Video-Plattformen im Detail vor – viel Spaß! 

Mehr lesen…

Breitbandausbau in Deutschland – DSL und mögliche Alternativen

Datenautobahn oder doch eher Datenlandstraße? Schnelles Internet ist längst noch nicht überall in Deutschland verfügbar. Bild: Fotolia, © Sebastien Coell

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur treibt den Breitbandausbau in Deutschland mittlerweile nachdrücklich voran. Auch in abgelegeneren Regionen sollen die Bürger in Zukunft Zugang zu einem schnellen Internet bekommen. Wie steht es mit der Verfügbarkeit bis jetzt, wie lange dauert der Ausbau noch und welche Alternativen bieten sich zu DSL oder Glasfaser?

Mehr lesen…

Wannacry Ransomware entfernen in 3 Schritten

Wannacry Ransomware - Sperrbildschirm

Am Abend des 12. Mai starteten unbekannte Täter eine weltweite Attacke mit einem Erpressungstrojaner namens Wannacry (WanaDecrypt0r 2.0). Dabei handelt es sich um sogenannte Ransomware – das Programm verschlüsselt Windows-Rechner und verlangt ein Lösegeld (engl.: Ransom) für die Freigabe der Daten. Wird nicht bezahlt, so die Drohung, werden alle Dateien der Opfer gelöscht. Eine Entschlüsselung der Daten ist nach aktuellem Stand nicht(!) möglich. Dennoch raten Experten von der Zahlung des Lösegelds ab. Die guten Nachrichten: Wer ein aktuelles Backup seiner Daten hat, kann mit der folgenden Anleitung Wannacry entfernen und dieses danach einspielen.  Mehr lesen…