Hilfe wenn Windows langsam ist

schon ab 29 EUR

Geprüfte Experten helfen Ihnen sofort per Telefon und Fernwartung – auch Abends und am Wochenende.

Einfach anrufen, Problem schildern, Hilfe erhalten.

Experten-Photo

Experte Christian Beer
ist jetzt für Sie verfügbar

Jetzt unverbindlich anrufen!

Und Einschätzung über die voraussichtliche Länge einer Problemlösung erhalten.

0211 7371 41 59 Im Telefonbuch speichern

Ihr Telefoncode: BOTBOT

Windows ist langsam - was tun?

Nach dem Aufspielen eines neuen Betriebssystems ist die Welt zunächst einmal in Ordnung. Man probiert neue Funktionen aus und freut sich, das alte losgeworden zu sein. Schnell kann es aber beim routinemäßigen Benutzen des Computers dazu kommen, dass Windows scheinbar plötzlich sehr viel langsamer läuft – eines der bekanntesten und unbeliebtesten Windows-Probleme.

Expertiger

7581 Kunden aus ganz Deutschland bewerteten unseren Service mit durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen

Weitere Bewertungen aus ganz Deutschland »

Outlook Probleme

Herr Kuhnen ist ein ausgesprochener Fachmann, der auch bei schwierigen Problemen nicht aufgibt. Ich kann ihn nur weiter empfehlen.

Karl Christian H.

Langsame Vertreter

Die relativ zügig auftretende Verlangsamung des Betriebssystems ist vor allem ein Windows-XP-Problem, findet sich jedoch auch beim Nachfolger Windows Vista. Die Ursache dafür liegt leider oft beim Benutzer selbst. Wer nicht ständig umständlich über den Taskmanager kontrolliert, wie viele Prozesse ungesehen im Hintergrund ablaufen und an den Systemressourcen zehren, muss sich oft mit einem langsamen Betriebssystem rumschlagen.

Wer darf anfangen?

Meistens zeigt einem Windows schon beim Hochfahren an, dass etwas im Argen liegen muss. Dauert dieser Prozess zu lange, tummeln sich wahrscheinlich zu viele Programme in den Startoptionen und werden beim Start des Systems mit geladen. Diese Angelegenheit kostet Zeit und Ressourcen und sorgt vor allem dann für Frust, wenn man seinen PC schnell einsatzbereit braucht. Dann ist es bereits passiert - Windows ist langsam. Ein Aussortieren aus den Startoptionen sorgt für Entschlackung und für schnellere Zugriffsmöglichkeit auf das System.

Eigentlich nützlich

Dank immer neuer Betrugsmaschen im Internet, können sich auch Viren und Trojaner auf dem PC einnisten und Windows verlangsamen. Hier kann ein Virenscanner Abhilfe schaffen. Virenscanner sind mittlerweile geradezu unverzichtbar. Mit Ihrer Hilfe schützen Sie Ihren Computer vor Spionage und Schaden aus dem Internet. Allerdings kann der übereifrige PC-Besitzer hier schnell mal etwas falsch machen. Bei Virenscannern macht es nicht die Masse, sondern die Qualität des Programms. Es nützt also nichts, so viele Virenscanner wie möglich zu installieren. Im Gegenteil. Da diese Programme oft zuallererst geladen werden, um so früh wie möglich aktiv zu werden und ihre Schutzfunktion zu entfalten, können zu viele davon den Computer stark verlangsamen. Es kann sogar noch schlimmer kommen. Konkurrierende Antivirus-Programme führen oft zur Fehlermeldung "error". Hier kann oft nur noch der abgesicherte Modus weiterhelfen.

Zurück auf Los

Wenn man der Meinung ist, Windows. sei zu langsam, weil eines oder mehrerer bestimmte Programme installiert wurden, kann vor allem eines weiterhelfen: das Windows-System wiederherstellen. Dazu muss das System auf einen sogenannten Systemwiederherstellungspunkt zurückversetzt werden. Hierbei verschwinden alle Programme und sonstige Änderungen, die nach diesem bestimmten Zeitpunkt installiert bzw. getätigt wurden. Das Problem ist aber, dass viele Benutzer nicht wissen, dass so etwas überhaupt möglich ist. Dazu kommt, dass man stets daran denken muss, Systemwiederherstellungspunkte zu setzen bzw. sich erst einmal damit auseinandersetzen muss, wie die Einstellungen für das automatische Setzen funktionieren.

Experten-Photo

Christian Beer ist gerade für Sie verfügbar

146 Meinungen

Ich freue mich auf Sie! Fit in allen Bereichen rund um Windows, Android, Fritzbox, Speedport und Office. Gerne auch Hard- und Software Beratung sowie Indviduelle PC Schulung. Sympathisch mit langjähriger Erfahrung.

Jetzt unverbindlich anrufen!
0211 7371 41 59

Haben Sie Fragen?

Ist Expertiger sicher?

Ja. Wir haben höchste Anforderungen an Ihre Sicherheit.
Wir schützen Sie und Ihre Daten durch:

  • Durchgängige Verschlüsselung der Webseite und Verbindungen
  • Unterbindung jeglichen Zugriffs ohne Ihre Zustimmung
  • Identifizierung unserer Experten auf Bankenniveau
Sie verfolgen alle Aktivitäten der Experten live.

Ist Expertiger teuer?

Expertiger kann Ihnen sehr günstig helfen, denn unsere Experten sind deutschlandweit tätig und teure Anfahrtkosten fallen bei uns weg.

Vergleichen Sie selbst, wir helfen ihnen für bereits 29€, weitere 10 Minuten kosten nur 8,90€

Können Sie bei meinem Problem helfen?

Computerprobleme sind sehr unterschiedliche und pauschal können wir dies nicht vorab beantworten.

Rufen Sie einfach an und schildern Ihr Problem. Wenn nötig können wir auch Techniker zu Ihnen nach Hause senden.

Wer betreut mich?

Unsere Experten sind handverlesen und haben ausgiebige Erfahrungen in der Unterstützung bei Computerproblemen nachgewiesen.

Sie werden bei uns nicht in ein anonymes Call-Center verbunden, sondern durchgängig und persönlich betreut.

Jetzt unverbindlich informieren:

0211 7371 41 59

Sie werden direkt mit unseren Experten verbunden.