Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden?

schon ab 29 EUR

Geprüfte Experten helfen Ihnen sofort per Telefon und Fernwartung – auch Abends und am Wochenende.

Einfach anrufen, Problem schildern, Hilfe erhalten.

Experten-Photo

Wir verbinden Sie mit Ihrem persönlichen Experten.

Jetzt unverbindlich anrufen!

Und Einschätzung über die voraussichtliche Länge einer Problemlösung erhalten.

0211 7371 41 54 Im Telefonbuch speichern

Ihr Telefoncode: BOTBOT

"Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden” - Was tun?

Der Fehler "Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden” tritt normalerweise dann auf, wenn ein zuvor installiertes Programm beim Start von Windows Probleme verursacht. Der Fehler ist aber relativ einfach zu beheben. Hier erfahren Sie was zu tun ist. Folgende Gründe kann der Windows Fehler haben:

  1. In der Regel ist ein installiertes Programm der Auslöser für die Fehlermeldung. Teilweise machen Programme jahrelang keine Probleme, doch auf einmal erzeugen Sie die Fehlermeldung.
  2. Besonders häufig scheint das Programm Web Companion Probleme zu verursachen. Lesen Sie weiter unten mehr dazu

Wie hilft Expertiger bei dieser Fehlermeldung?

Unsere Experten helfen schnell und präzise weiter. So gehen Sie vor:

  1. Sie rufen unter der angezeigten Nummer einen unserer Experten an und schildern, seid wann das Problem auftritt.
  2. Sie erhalten zunächst eine kostenlose und unverbindliche Beratung zu Ihrer Anfrage sowie Kosten und Dauer der Lösung.
  3. Sollten Sie damit einverstanden sein, starten Sie die Fernwartung.
  4. Der IT-Spezialist findet heraus warum das Konfigurationssystem nicht initialisiert werden konnte und erklärt jeden Lösungschritt inklusive möglicher Rückfragen.

Zögern Sie nicht und rufen Sie jetzt an! Erste Lösungsansätze finden Sie gleich hier unten.

Expertiger

9494 Kunden aus ganz Deutschland bewerteten unseren Service mit durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen

Weitere Bewertungen aus ganz Deutschland »

Outlook probleme

Das Problem konnte nur teilweise gelöst werden

Heinz D.

Das können Sie bei der Fehlermeldung "Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden" tun

Die Vorgehensweise bei dieser Fehlermeldung ist wie folgt:

  1. Öffnen Sie die Systemkonfiguration indem Sie Windows-Taste + R drücken und dann msconfig eingeben und mit Enter bestätigen.
  2. Sie befinden sich jetzt in der Systemkonfiguration. Wechseln sie auf den "Dienste”-Reiter und blenden Sie alle Microsoft Dienste aus
  3. Deaktivieren Sie anschließend alle verbliebenen Dienste mit einem Klick auf "Alle deaktivieren” und klicken Sie auf OK
  4. Rufen Sie jetzt über die Tastenkombination Strg + Shift + Esc den Taskmanager auf. Wechseln Sie auf den Reiter "Autostart” und deaktivieren Sie die hier laufenden Prozesse manuell über einen Rechtsklick und "Deaktivieren”
  5. Im letzten Schritt können Sie Ihren PC neu starten. Die Meldung "Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden” sollte nun verschwunden sein
  6. Jetzt können Sie nach und nach die zuvor deaktivierten Dienste wieder aktivieren, um festzustellen welches Programm die Meldung verursacht hat. Deinstallieren Sie diesen Dienst bzw. lassen Sie ihn im Autostart deaktiviert

Haben Sie das Programm Web Companion installiert?

Viele Nutzer, die die Anti Spyware Web Companion installiert haben berichten ebenfalls über ein Auftreten des Fehlers "Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden”. Das Programm, das ursprünglich dafür gedacht war sogenannte Browser Hijacker zu bekämpfen, scheint oft der Grund für die Fehlermeldung zu sein. Sollten Sie die Software Web Companion auf Ihrem Rechner haben, deinstallieren Sie das Programm. Starten Sie anschließend den Computer neu und überprüfen Sie, ob die Maßnahme erfolgreich war.

Schnelle Profi-Hilfe bei allen System Meldungen

Die Fehlermeldungen von Windows sind oft kompliziert und unverständlich. Auch die Fehlermeldung "Das Konfigurationssystem konnte nicht initialisiert werden" ist ohne Expertenwissen kaum zu entschlüsseln. Wenn die oben beschriebenen Lösungsmöglichkeiten nicht funktioniert haben, sollten Sie einen IT-Experten hinzuziehen. Beim PC-Service von Expertiger werden Sie mit nur einem Anruf mit einem ausgebildeten Computer-Experten verbunden, der Ihnen sofort bei allen Computerproblemen weiterhelfen kann. Unsere PC-Profis sind absolute Spezialisten für alle Windows Fehler und können Ihnen schnell per Telefon und Fernwartung helfen. Plagen Sie sich nicht länger mit Windows Fehlermeldungen herum, sondern rufen Sie noch heute bei unserer Computerhotline an!

Experten-Photo

Christian Beer

289 Meinungen

Ich freue mich auf Sie! Fit in allen Bereichen rund um Windows, Android, Fritzbox, Speedport und Office. Gerne auch Hard- und Software Beratung sowie Indviduelle PC Schulung. Sympathisch mit langjähriger Erfahrung.

Jetzt unverbindlich anrufen!
0211 7371 41 54

Haben Sie Fragen?

Ist Expertiger sicher?

Ja. Wir haben höchste Anforderungen an Ihre Sicherheit.
Wir schützen Sie und Ihre Daten durch:

  • Durchgängige Verschlüsselung der Webseite und Verbindungen
  • Unterbindung jeglichen Zugriffs ohne Ihre Zustimmung
  • Identifizierung unserer Experten auf Bankenniveau
Sie verfolgen alle Aktivitäten der Experten live.

Ist Expertiger teuer?

Expertiger kann Ihnen sehr günstig helfen, denn unsere Experten sind deutschlandweit tätig und teure Anfahrtkosten fallen bei uns weg.

Vergleichen Sie selbst, wir helfen ihnen für bereits 29€, weitere 10 Minuten kosten nur 8,90€

Können Sie bei meinem Problem helfen?

Computerprobleme sind sehr unterschiedliche und pauschal können wir dies nicht vorab beantworten.

Rufen Sie einfach an und schildern Ihr Problem. Wenn nötig können wir auch Techniker zu Ihnen nach Hause senden.

Wer betreut mich?

Unsere Experten sind handverlesen und haben ausgiebige Erfahrungen in der Unterstützung bei Computerproblemen nachgewiesen.

Sie werden bei uns nicht in ein anonymes Call-Center verbunden, sondern durchgängig und persönlich betreut.

Jetzt unverbindlich informieren:

0211 7371 41 54

Sie werden direkt mit unseren Experten verbunden.