Antivirus Scans und Virenentfernung

schon ab 29 EUR

Geprüfte Experten helfen Ihnen sofort per Telefon und Fernwartung – auch Abends und am Wochenende.

Einfach anrufen, Problem schildern, Hilfe erhalten.

Experten-Photo

Wir verbinden Sie mit Ihrem persönlichen Experten.

Jetzt unverbindlich anrufen!

Und Einschätzung über die voraussichtliche Länge einer Problemlösung erhalten.

0211 7371 41 59 Im Telefonbuch speichern

Ihr Telefoncode: BOTBOT

Antivirus - So schützen Sie Ihren PC

Im Internet kursieren derzeit abertausende von Schadprogrammen. Schnell hat man sich so durch unaufmerksames Surfen einen Virus eingefangen. Sorgen harmlosere Viren nur für ein paar Fehlfunktionen, ist in den schlimmsten Fällen eine zeitraubende Systemwiederherstellung nötig, da der Schädling die Steuerung wichtiger Funktionen des Computers an sich reißt. Antivirus gewährleistet wirksam die Sicherheit des Computers vor Viren und sonstigen Schadprogrammen.

Spionage-Attacken

Schädlinge etwas anderer Art sind sogenannte Trojaner. Diese Programme sind in der Lage, auf ihrem PC gespeicherte Daten wie Kontonummern oder E-mail-Adressen auszuspionieren. Andere Vertreter dieser Gattung können selbstständig weitere Schadsoftware herunterladen oder sogar einer dritten Person die Kontrolle über das gesamte System verleihen. Besonders häufig trat beispielsweise in letzter Zeit der BKA-Trojaner auf. Dieses Programm gibt vor, im Namen des Bundeskriminalamtes, illegale Software auf der Festplatte entdeckt zu haben und sperrt den Zugang zum System. Zur Entsperrung soll eine angebliche Mahngebühr auf ein angegebenes Konto überwiesen werden. Nach Zahlungseingang wird der PC zwar wieder freigegeben, aber eine Neuinfektion ist, einmal ausspioniert, jederzeit möglich. Eine fiese Erpressermasche.

Viren-Falle

Manche Viren lassen sich scheinbar einfach wieder loswerden. Man macht den Unruhestifter ausfindig und löscht alle auffindbaren Dateien und Ordner. In den meisten Fällen ist es aber damit nicht getan. Viele Viren können sich problemlos in ihrem System verbergen oder sich nach dem vermeintlichen Löschen wieder selbst herunterladen, sobald eine Internetverbindung aufgebaut wird. Besonders hartnäckige Exemplare legen sich sogar eine eigene Partition auf der Festplatte ein und entziehen sich so dem Zugriff. Ein wirksamer Schädling beherrscht jede erdenkliche Form der Tarnung.

Expertiger

7187 Kunden aus ganz Deutschland bewerteten unseren Service mit durchschnittlich 4.9 von 5 Sternen

Weitere Bewertungen aus ganz Deutschland »

Erleichterte Bedienung deaktivieren / Darstellungsproblem / Sicherung

zuverlässig und perfekt wie bisher immer

Klaus M.

Nicht immer die beste Lösung

Eine Möglichkeit verbleibt dem PC-Besitzer bei Virenbefall - die Systemwiederherstellung. Unsere Computerspezialisten raten deshalb: Durch das Zurücksetzen des Systems auf einen Wiederherstellungspunkt kann man manchmal wieder Herr der Lage werden. Allerdings ist nicht jeder Benutzer mit dem Setzen dieser Punkte bzw.mit den Einstellungen für die automatische Setzung vertraut. Einmal vergessen oder ahnungslos gearbeitet und schon ist mit dem ersten Virus der Schaden angerichtet. Für Viele scheint daher die komplette Löschung und Neuinstallation des Betriebssystems die letzte Möglichkeit. Tatsächlich können sich Viren diesem umfassenden Löschvorgang nicht entziehen. Allerdings ist es vorher notwendig, wichtige Daten extern zu sichern. Dies, die Neuinstallation des Betriebssystems und das anschließende Einrichten des Computers können unangenehm zeitraubend sein. Zudem warten nach dem Löschen der schädlichen Programme unzählige weitere darauf, das System zu infizieren. Niemand möchte jede Woche seine Daten auf diese Weise retten müssen.

Scannen und schützen

Am besten gar keine Infektion riskieren. Umfassenden Schutz gegen Schädlingsbefall bieten sogenannte Virenscanner. Diese nützlichen Antivirus Programme untersuchen den PC auf Viren und Trojaner. Einmal ausfindig gemacht, hat man die Möglichkeit, die lästigen Programme in Quarantäneordner zu verschieben, wo diese keinen Schaden mehr anrichten können, oder dauerhaft zu entfernen. Durch Zugang zum Internet halten sich Antivirus Scanner stets auf dem neuesten Stand, um jeglicher Bedrohung begegnen zu können. Damit kann einem Schadprogramm bereits der Zutritt zum System verwehrt werden. Neben gratis Testversionen bieten viele Hersteller kostenfreie Varianten ihrer Antivirus Programme an, die sich einfach herunterladen und installieren lassen und für den privaten Gebrauch völlig ausreichen.

Expertiger ist Ihr Computerspezialist im Netz

Wir haben für Ihr Computerproblem den passenden Experten, und lösen einfache und komplexe Probleme gleichermaßen schnell und unkompliziert.

Experten-Photo

Patrick Kelbch

148 Meinungen

Seit 2009 im Bereich IT tätig. Einwandfreie Kenntnisse im Bereich Windows und Linux. Sehr gutes technisches Verständnis.

Experten-Photo

Maik Langerwisch

36 Meinungen

IT-Dienstleister seid 10 Jahren. Erfahrungen mit allen Windows Betriebssystem, Office und Virenbekämpfung.

Experten-Photo

Philipp Gaertner

43 Meinungen

Schnelle Lösung ihres Anliegens: Windows, Office, WLAN, Netzwerk, Backup. Ich helfe Ihnen gerne.

Haben Sie Fragen?

Ist Expertiger sicher?

Ja. Wir haben höchste Anforderungen an Ihre Sicherheit.
Wir schützen Sie und Ihre Daten durch:

  • Durchgängige Verschlüsselung der Webseite und Verbindungen
  • Unterbindung jeglichen Zugriffs ohne Ihre Zustimmung
  • Identifizierung unserer Experten auf Bankenniveau
Sie verfolgen alle Aktivitäten der Experten live.

Ist Expertiger teuer?

Expertiger kann Ihnen sehr günstig helfen, denn unsere Experten sind deutschlandweit tätig und teure Anfahrtkosten fallen bei uns weg.

Vergleichen Sie selbst, wir helfen ihnen für bereits 29€, weitere 10 Minuten kosten nur 8,90€

Können Sie bei meinem Problem helfen?

Computerprobleme sind sehr unterschiedliche und pauschal können wir dies nicht vorab beantworten.

Rufen Sie einfach an und schildern Ihr Problem. Wenn nötig können wir auch Techniker zu Ihnen nach Hause senden.

Wer betreut mich?

Unsere Experten sind handverlesen und haben ausgiebige Erfahrungen in der Unterstützung bei Computerproblemen nachgewiesen.

Sie werden bei uns nicht in ein anonymes Call-Center verbunden, sondern durchgängig und persönlich betreut.

Jetzt unverbindlich informieren:

0211 7371 41 59

Sie werden direkt mit unseren Experten verbunden.